Werra (Streckenabschnitt Barchfeld – Bad Salzungen) WAK2

Werra (Barchfeld – Bad Salzungen)

Werra (Streckenabschnitt Barchfeld – Bad Salzungen) WAK2

Das zwischen der Ortschaft Barchfeld und der Kurstadt Bad Salzungen liegende Teilstück des Mittellaufes der Werra ist ein für die Barbenregion typisches Fließgewässer und bietet für Spinn- und Ansitzangler vielfältige Möglichkeiten. Besonders erwähnenswert ist der sehr gute Forellenbestand.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Art.-Nr.: n/a.
Kategorie: .

Produktbeschreibung

ACHTUNG: Angelkarten für die Werra können ab sofort nur mehr auf hejfish.com gekauft werden!

>> Angelkarten kaufen <<

Das zwischen der Ortschaft Barchfeld und der Kurstadt Bad Salzungen liegende Teilstück des Mittellaufes der Werra ist ein für die Barbenregion typisches Fließgewässer und bietet für Spinn- und Ansitzangler vielfältige Möglichkeiten. Besonders erwähnenswert ist der sehr gute Forellenbestand.

Saisondauer: ganzjährig

Entnahmeregelung: Maximal 4 Feinfische pro Angeltag, jedoch davon nur 2 Hechte oder 2 Zander oder 2 Karpfen oder 2 Aale oder 3 Salmoniden.
Mindestmaß: Bachforelle, Regenbogenforelle, Bachsaibling 30cm

Sonstiges: Fangmeldungen (auch Fehlmeldungen) sind per Mail an info@sav-barchfeld zu senden!
Gewässerbeschilderung (Streckenschilder) beachten!

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Werra (Barchfeld – Bad Salzungen)”